MASSAGEN


Neu: Direkt-Verkauf und Versand von Gewürzen für die indische/ayurvedische Küche. Preisliste auf Anfrage.


Massage am Bein

Ayurveda-Massagen mit warmen, wohlduftenden Ölen
› lassen den Stress des Tag vergessen
› bereiten Fröhlichkeit und Freude
› schenken Lebenskraft bei Erschöpfung
› umgeben Sie mit Schönheit und positiver Ausstrahlung
› öffnen das Herz
› fördern den Schlaf, die Verdauung und das Wohlbefinden
› regen die Durchblutung, den Stoffwechsel und die Entschlackung an
Ayurveda-Massagen gleichen die drei Dosha Vata, Pitta und Kapha aus.

Ayurveda-Massagen mit warmen, wohlduftenden Ölen können helfen bei:
› Nervosität, Schlafstörungen sowie Verdauungsstörungen
› alltags Stress, beruflichem Stress und Überarbeitung (Burnout)
› Traurigkeit, Kummer und emotionalem Stress
› Muskelverspannungen, Schmerzen sowie chronischen Schmerzen
› Frauenleiden wie PMS und in den Wechseljahren


Mein Angebot für Sie:
Abhyanga: Preis 57,00 €, Dauer und Ruhezeit ca. 75 Minuten [*]
Abhyanga [intensiv]: Preis 75,00 €, Dauer und Ruhezeit ca. 100 Minuten [*]
› Rücken, Schultern und Nacken: Preis 36,00 €, Dauer und Ruhezeit ca. 45 Minuten
› Fußmassage: Preis 21,00 €, Dauer mit Ruhezeit ca. 30 Minuten
Garshan-Massage: Preis 19,00 € für 15 Minuten danach Ruhezeit
 oder Preis 35,00 € für 30 Minuten mit Ruhezeit [**]
› Jede Massage ist auch als Geschenk-Gutschein erhältlich! Die Gutscheine
 können in der Praxis abgeholt oder auf dem Postwege versandt werden.


*Abhyanga - Körpermassage mit individuell für Sie ausgesuchten Ölen
Die Massage dauert ca. eine Stunde. Ich massiere den Körper, der Intimbereich wird
ausgespart. Hinterher haben Sie Gelegenheit nachzuruhen und eine Tasse Tee zu trinken.
Hinweis: Die letzte Mahlzeit sollte zwei bis drei Stunden zurück liegen. Für Frauen gilt,
dass in der Zeit der Menstruation nicht massiert wird. Wenn Sie Gesicht und Haare massiert
haben möchten, mache ich dies gerne. Bitte kommen Sie dann ungeschminkt und bringen
Sie ein Handtuch mit. Dies brauchen Sie als Schutz der Haare für den Nachhauseweg. Nach
Möglichkeit verzichten Sie bitte nach der Massage für zwei Stunden auf sportliche Aktivitäten
sowie andere anstrengende Tätigkeiten und schützen sie sich vor Kälte und Zugluft.

**Garshan-Massage - nur für Frauen
Diese Massage wird mit zwei naturseidenen Handschuhen durchgeführt. Ihre Haut wird wie durch
einen Peeling samtweich und zart. Diese Massagetechnik fördert die Entschlackung, ist anregend
und kann bei mehrmaliger Anwendung auch hilfreich bei Cellulite eingesetzt werden. Beim Wunsch
abzunehmen, kann sie, bei bewusster Ernährung, ebenfalls positiv wirken. Sie ist kein Zaubermittel,
um schlank zu werden aber sehr wohltuend und schönheitspflegend.
Anschließend wird eine Ruhephase eingelegt und Tee getrunken. Sie können sich auf diese Massage
vorbereiten, indem Sie zuvor Wasser oder reinigenden Tee trinken. So können Stoffwechselablagerungen
und Ama / Schlacken leichter aus dem Körper geleitet werden.

Copyright © Manuela Markowski 2010 | Sitemap | Preisliste | Impressum | AGB | Kontakt & Anmeldung

Credits: Press Ad Designs | Free Templates